Konflikt im Startup Team ⋆ Mediation rettet Teams & Unternehmen.

Wenn´s im Startup kracht

Bewährungsprobe "Streit"

Wenn es euch nicht am "A...." vorbeigeht, gibt´s eine Lösung!

Home/Portfolio > Startup/Konflikt im Startup Team

Konflikt im Startup Team

 

Wer ein Startup gründet schwimmt zu Beginn auf einer Welle der Euphorie. Niemand denkt in dieser Zeit an ernste Konflikte im Startup Team. Alles ist spannend und aufregend.

Gründet ihr im Team erfüllt sich meistens ein wunderschöner Traum.

Du arbeitest mit deinen (besten) Freunden
Du hast eine Aufgabe, die dich voll erfüllt
Täglich entsteht Neues
Könnte die Welt schöner sein? 

 

Getragen von Hoffnung und Vision meistert ihr gemeinsam die ersten Schritte. Ihr macht einen Businessplan, kümmert euch um die erste Finanzierung eures Startups. Und ihr arbeitet sehr hart. Ihr gebt alles. In dieser Phase zweifelt auch niemand daran, dass jeder seinen vollen Einsatz gibt. Ihr seid ein Team, zumindest fühlt ihr euch so. Teamkonflikt? Ja klar, bei anderen, aber nicht bei euch. Sicher nicht!

Bei all der vielen ToDos könnt ihr auch noch nicht erahnen, dass euch die Teamgründung und die gemeinsame Arbeit noch Unerwartetes abverlangen wird.

Dieses „Unerwartete“ zeigt sich so gut wie immer im zwischenmenschlichen Bereich. Oft kommt er völlig überraschend. Es muss zum Beispiel eine Entscheidung getroffen werden und die Ansichten gehen zum ersten Mal auseinander. Die Diskussionen machen schnell klar, dieses Mal ist es anders. Keiner will nachgeben. Jetzt ist er da, auch bei euch, der Streit im Team eures Startups.

 

Wie gut könnt ihr wirklich miteinander?
Wie stark ist eure kommunikative Basis?
Habt ihr eine gesunde Streitkultur?
Gibt es eine Vorgangsweise für solche Situationen?
Was macht ihr, wenn ihr euch nicht einigen könnt?
Was sind die nächsten Schritte?

90% der Startups scheitern. Eine Hauptursache ist „Streit im Startup Team“.

Ihr habt es in der Hand, dass euch das nicht passiert!

Mediation & moderierte Aussprachen bieten euch den notwendigen Rahmen.

Respektvoll und konstruktiv besprecht ihr alles Wesentliche. Inhaltliche Themen und Zwischenmenschliches. Auf dieser Basis könnt ihr wunderbar Lösungen erarbeiten. Für künftige Diskussionen legt ihr euch einen „Fahrplan“ fest. Damit schafft ihr eine sehr wichtige Grundlage für euren gemeinsamen Erfolg! Der bewältigte Team Streit macht euch stärker.

Anpacken – zerlegen – dahinter blicken & verstehen – Optionen sammeln – verhandeln – die Zukunft neu gestalten

Erstgespräch 20 Minuten kostenlos. Telefon, Mail, Skype. 0677/635 19 736

Der erste Team Konflikt im Startup

 

Er wird kommen, das geht gar nicht anders. Seid nicht enttäuscht und schockiert, wenn es auch in eurem Team kracht. Sied vorbereitet und heißt  den „Streit“ willkommen. Arbeitet mit ihm und lernt mit ihm. Denn Meinungsverschiedenheiten sind normal. Konflikten entkommen zu wollen, ist ein sinnloses und riskantes Unterfangen. Also, ran an die Sache und ausreden!

Eure Vielfältigkeit wird euch und euer Startup voranbringen.  Eure unterschiedlichen Talente und Fähigkeiten werden euch erfolgreich machen. Freut euch über euer Anderssein und nutzt die Vorteile daraus.

Damit das gelingt, heißt es: Einen Umgang mit den Unterschieden zu finden.

Das Optimum herausholen ohne einander zu verletzen und auszugrenzen. Fühlt sich ein Team Mitglied übergangen, ist das oft der Anfang vom vom Ende.

Das muss aber nicht sein.

Nehmt euch die Zeit und setzt euch miteinander auseinander. Die Auseinandersetzung mit Hirn & Herz. Es  geht um viel! Eure Zukunft, euren gemeinsamen Traum und euer „Startup Baby“!

20 Minuten kostenloses Erstgespräch. Telefon, Mail, Skype. 0677/635 19 736 , post@streitwerkstatt.at

Couchgespräche Der Blog / © Silke Pauritsch 2020